GRASS Bewegungssysteme

11 neue Lehr­linge bei GRASS

Zwei Mäd­chen und neun Bur­schen starten ihre Aus­bil­dung in Höchst und Götzis

Höchst, 8. Sep­tember 2020 – Bei GRASS, dem füh­renden Her­steller von Bewegungs-Systemen für hoch­wer­tige Möbel, war Anfang Sep­tember Kar­rie­re­start für 11 Nach­wuchs­fach­kräfte in fünf ver­schie­denen Lehr­be­rufen.

Zwei Maschi­nen­bau­tech­ni­ke­rinnen, fünf Pro­zess­tech­niker, zwei Elek­tro­tech­niker, ein Kon­struk­teur und ein Infor­ma­ti­ons­tech­niker haben ihre Aus­bil­dung bei GRASS begonnen. Acht von ihnen werden in Höchst, drei in Götzis ihre Aus­bil­dung beginnen.

Trotz Coro­na­pan­demie war es für uns wichtig, die Aus­bil­dung unserer Nach­wuchs­fach­kräfte nicht zu ver­nach­läs­sigen“, erklärt Dominik Stein­widder, Pro­duk­ti­ons­leiter bei GRASS in Götzis.

Ken­nen­lern­woche
Das Ken­nen­lernen fand im GRASS-Haus in Höchst statt. In der ersten Woche erhielten die Neuen Ein­blick in die ver­schie­denen Unter­neh­mens­be­reiche, erhielten Schu­lungen zu Com­pli­ance und Sicher­heit. Außerdem konnten sie wich­tige Ansprech­partner per­sön­lich ken­nen­lernen. Im Rahmen von Work­shops tauschten sich die Lehr­linge und ihre Aus­bilder über Werte und wech­sel­sei­tige Erwar­tungs­hal­tungen aus.

Breiter Ein­blick
In den GRASS-Werken in Höchst und Götzis werden ins­ge­samt 62 Lehr­linge aus­ge­bildet. Die Grund­aus­bil­dung der tech­ni­schen Lehr­linge erfolgt in den jewei­ligen Lehr­werk­stätten. Danach stehen im Zuge der Rota­tion 20 inner­be­trieb­liche Sta­tionen auf dem Pro­gramm. Damit erhalten die Nach­wuchs­fach­kräfte einen umfas­senden Ein­blick in die Abläufe. Neben den sechs haupt­be­ruf­li­chen Aus­bild­nern stehen ihnen in der Rota­tion Aus­bil­dungs­ver­ant­wort­liche zur Seite.

GRASS führt seit 1998 das Prä­dikat „Aus­ge­zeich­neter Lehr­be­trieb“ von Lan­des­re­gie­rung, Wirt­schafts­kammer und Arbei­ter­kammer und ist seit 2016 als staat­lich aus­ge­zeich­neter Aus­bil­dungs­be­trieb berech­tigt, das Bun­des­wappen zu führen.

Wei­ter­füh­rende Infor­ma­tionen:
GRASS-Unternehmenssite: www.grass.eu
GRASS-Lehrlingssite: www.missionzukunft.at

Fact-Box
GRASS Gruppe
Die GRASS-Gruppe setzte 2019 mit knapp 1.900 Mitarbeitern an 19 Standorten weltweit 380 Millionen Euro um. Mit mehr als 200 Vertriebspartnern in 60 Ländern gehört die Tochter des deutschen Würth-Konzerns zu den weltweit führenden Spezialisten für Bewegungs-Systeme. GRASS Führungs- und Schubkasten-Systeme sowie Scharnier- und Klappen-Systeme sind Markenprodukte, die in Möbeln renommierter Hersteller verbaut sind.

Rück­fra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
GRASS GmbH, Dominik Stein­widder, +43 664 8572173, dominik.steinwidder@grass.eu
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Werner F. Sommer, +43 699 1025 4817, werner.sommer@pzwei.at