ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG

ALPLA erwei­tert Portfolio in den Verei­nigten Staaten durch Zukauf

Hard/West Bend, 12. Juni 2017 – ALPLA, weltweit führender Anbieter von Kunst­stoff­ver­pa­ckungen, erwirbt West Bend (US-Bundes­staat Wisconsin), Produk­ti­ons­standort für Flaschen von Gehl Foods.

Der Standort befindet sich rund 50 Kilometer nördlich von Milwaukee. Auf einer Produk­ti­ons­fläche von rund 9.500 Quadrat­me­tern stellt das Unter­nehmen 6-Schicht-Flaschen für die sterile Befül­lung in der Lebens­mittel- und Milch­in­dus­trie her.

ALPLA plant für den übernom­menen Standort einen Ausbau der Produk­ti­ons­ka­pa­zi­täten – sowohl mit Gehl Foods als auch mit neuen Kunden. Die aktuell einge­setzte Techno­logie ist EBM, bis Mitte 2018 soll diese um ISBM-Produk­ti­ons­an­lagen ergänzt werden. Die Übernahme ist Teil der Wachs­tums­stra­tegie von ALPLA und ermög­licht den Zugang zu einigen wichtigen Regionen inner­halb des nordame­ri­ka­ni­schen Marktes.

Die Übernahme wurde am 1. Juni 2017 vollzogen. Über finan­zi­elle Einzel­heiten haben die Vertrags­par­teien Still­schweigen verein­bart.

Weiter­füh­rende Infor­ma­tionen: www.alpla.com

 

Factbox:

Unter­nehmen: Gehl Foods West Bend Bottle Manufac­tu­ring Plant

Standort: West Bend, WI USA

Gründung: 2007

Mitar­beiter: 21

Geschäfts­in­halt: Produk­tion von 6-Schicht-Flaschen für die Lebens­mittel- und Milch­in­dus­trie

 

Über ALPLA:
ALPLA gehört zu den führenden Unter­nehmen für Kunst­stoff­ver­pa­ckungen. Rund 17.300 Mitar­bei­te­rinnen und Mitar­beiter produ­zieren weltweit an 160 Stand­orten in 43 Ländern maßge­schnei­derte Verpa­ckungs­sys­teme, Flaschen, Verschlüsse und Spritz­guss­teile. Die Anwen­dungs­be­reiche der Quali­täts­ver­pa­ckungen sind vielfältig: Nahrungs­mittel und Getränke, Kosmetik und Pflege­pro­dukte, Haushalts­rei­niger, Wasch- und Putzmittel, Motoröl und Schmier­mittel. 2015 feierte ALPLA das 60-jährige Firmen­ju­bi­läum

 

Rückfra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
ALPLA, Dominic Fiel (Corpo­rate Marke­ting & Brand Manager), Telefon 0043/5574/602–119, Mail dominic.fiel@alpla.com
Pzwei. Presse­ar­beit, Alexandra Dittrich, Telefon 0043/664/3939353, Mail alexandra.dittrich@pzwei.at