BB Promotion

Der Kult ist zurück: Baby & Johnny sind wieder da!

DIRTY DANCING – Das Ori­ginal Live ab Oktober 2017 auf Tournee und im Jänner 2018 im Fest­spiel­haus Bre­genz

Bre­genz, 23. Mai 2017 – Die Film­vor­lage gilt als einer der auf­re­gendsten Tanz­filme aller Zeiten, die Büh­nen­show des Kino­hits hat welt­weit schon mehr als acht Mil­lionen Besu­cher begeis­tert. Allein 500.000 Zuschauer waren es auf der letzten Tournee 2014/15. Jetzt sind die Schmet­ter­linge der ersten großen Liebe sowie die Erin­ne­rungen daran mit DIRTY DANCING wieder zurück. Von 23. – 28. Jänner im Fest­spiel­haus Bre­genz zu erleben.

Neben den Original‐Filmsongs wie „Time Of My Life“ oder „Do You Love Me“ begleiten über fünfzig wei­tere Titel die ersten Blicke, Annä­he­rungs­ver­suche und Berüh­rungen zwi­schen dem attrak­tiven Tänzer Johnny Castle und der naiven Teen­agerin Frances „Baby“ Houseman.

Die 28 Dar­steller tanzen zu Mambo, Merengue und kuba­ni­schen Rhythmen, werden zu Ani­ma­teuren, Kell­nern und Hotel­gästen und ver­setzen so das Publikum mitten in die welt­be­kannte Lie­bes­ge­schichte, mitten in den Sommer 1963 ins Feri­en­re­sort Kellerman’s.

DIRTY DANCING – Das Ori­ginal Live On Tour ist ein ein­ma­liges Live‐Erlebnis. Wo wird man sonst so sehr an den ersten Tanz, den ersten Kuss und die erste große Liebe seines Lebens erin­nert?

 „DIRTY DANCING auf der Bühne zu insze­nieren, bringt immer einen gewissen Druck mit sich. Die Fans wissen genau, wie die ein­zelnen Szenen und Tänze aus­sehen, welche Sätze oder Lieder sie hören möchten und wie sich das Pri­ckeln anfühlt. Das ist unser Anspruch – ihnen genau das alles und noch mehr – näm­lich das Live‐Erlebnis – zu geben“, so Maik Klokow, Geschäfts­füh­render Gesell­schafter und Pro­du­zent der Mehr! Enter­tain­ment über den Publi­kums­ma­gneten DIRTY DANCING.

 Ralf Koke­müller CEO BB Group: “Dirty Dan­cing ist einer der wenigen Kult‐Filme, die auch heute noch Mil­lionen von Fans begeis­tert. Und mit der Live‐Produktion ver­hält es sich genauso. Wir freuen uns, unsere lang­jäh­rige Part­ner­schaft mit Mehr! Enter­tain­ment bei der Tour von Dirty Dan­cing fort­zu­setzen und dem Publikum eine groß­ar­tige ‘Time of their Life’ zu bescheren.”

Info: www.dirty-dancing-tour.de , www.presse.dirty-dancing-tour.de

 

Über DIRTY DANCING
DIRTY DANCING
lässt den Sommer '63 im Ferienresort Kellerman’s in Catskill, New York wieder lebendig werden. Die schüchterne Frances „Baby“ Houseman langweilt sich unter den Erwachsenen im Urlaub mit ihren Eltern, bis sie ihr Herz an den anziehenden Tanzlehrer und Showtänzer des Hotels Johnny Castle verliert. Es folgt ein Auf und Ab der Gefühle, Konflikte müssen unter den Jugendlichen wie auch zwischen den Generationen gelöst und die Schritte für den Abschlusstanz der Ferien-Saison erlernt werden.

Leidenschaftliche Tanzszenen, mitreißende Songs und die emotionale Geschichte lassen das Publikum mitfiebern und das Knistern auf der Bühne hautnah nachempfinden.

Eleanor Bergstein
ist Drehbuchautorin, Schriftstellerin, Produzentin und Regisseurin. Ihr berühmtestes Projekt DIRTY DANCING gehörte zu den Top 5 der erfolgreichsten Kinofilme des Jahres 1987. Der dazugehörige Soundtrack wurde mit der Diamantenen Schallplatte (elf Mal Platin) ausgezeichnet und zählt zu den meistverkauften Alben der Musikgeschichte. Der Titel „Time Of My Life“ war ein Millionenseller und wurde mit einem Oscar für den besten Filmsong sowie mit einem Grammy für das beste Popduett ausgezeichnet.

Diese Erfolgsgeschichte inspirierte Bergstein, auch eine Bühnenversion von DIRTY DANCING zu schaffen.

Und diese ist nicht minder erfolgreich: Am Londoner West End waren die Vorstellungen monatelang jeden Abend bis auf den letzten Platz ausverkauft. Und auch in Deutschland ist DIRTY DANCING Kult: Für keine andere Show wurden jemals vor einer Premiere mehr Karten verkauft als für die Hamburger Inszenierung, die von März 2006 bis Juni 2008 dort gespielt wurde.

Bis heute haben weltweit – von Australien über Nordamerika bis nach Europa – über acht Millionen Zuschauer DIRTY DANCING live auf der Bühne erlebt.

 

Fact-Box:
DIRTY DANCING – Das Original in Bregenz
Wann:
23. – 28. Jänner 2018
Wo: Festspielhaus Bregenz, Großer Saal
Spieltermine:

DI 23.01.2018 - 20 Uhr
MI 24.01.2018 - 20 Uhr
DO 25.01.2018 - 20 Uhr
FR 26.01.2018 - 20 Uhr
SA 27.01.2018 - 15 Uhr/20 Uhr
SO 28.01.2018 - 14 Uhr/19 Uhr

Vorverkauf: www.v-ticket.at , www.oeticket.com und www.bb-promotion.com
Ticket-Hotlines: +43/5574/4080 und +43/1960096 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

 

DIRTY DANCING – Das Original Live On Tour – Termine Österreich

23.01.2018 – 28.01.2018, Bregenz, Festspielhaus

30.01.2018 – 31.01.2018, Linz, Tips Arena

02.02.2018 – 04.02.2018, Salzburg, Salzburg Arena

06.02.2018 – 18.02.2018, Wien, Stadthalle F

23.02.2018 – 25.02.2018, Graz, Stadthalle

Preise: 36,90 bis 92,90 € (zzgl. Vorverkaufsgebühr und Systemgebühr)
Tickets: Ö-Ticket: 0900 - 9496096 (€1,09/min inkl. MwSt.)

 

Rück­fra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Mag. Ursula Fehle, Telefon +43/650/9271694, Mail ursula.fehle@pzwei.at