die3 Agentur für Werbung und Kommunikation

Dop­pelter Erfolg für die3 beim German Design Award 2018

Aus­zeich­nung auch beim Econ Mega­phon Award

Dorn­birn, 9. Februar 2018 – Die Vor­arl­berger Branding‐ und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agentur die3 zählte am Freitag in Frank­furt beim German Design Award 2018 – Excel­lent Com­mu­ni­ca­tions Design – zu den Gewin­nern. Die Jury zeich­nete Kam­pa­gnen für Bosch Sen­sortec und Tri­donic aus. Auch eine Aus­zeich­nung beim Econ Mega­phon Award bekam die Dorn­birner Agentur vor wenigen Tagen.

Einen German Design Award in der Kate­gorie „Inte­grierte Kam­pa­gnen und Wer­bung“ erhielt das Key­vi­sual für das Pro­dukt „net4more“ von Tri­donic. Es zeigt das bekannte Faden­spiel, das für die fle­xible Ver­netz­bar­keit der Leuch­ten­kom­po­nenten steht. „Die Anzei­gen­serie kom­bi­niert die Themen Leuchte und Netz zu einem ästhe­ti­schen Key­vi­sual mit hoher Sym­bol­kraft und Wie­der­erkenn­bar­keit“, lobt die Jury die Arbeit von die3.

Die Kam­pagne zur Ein­füh­rung des neuen „Bosch Vital Sensor Hub“ erhielt ein „Spe­cial Men­tion“ in der­selben Kate­gorie. Die Inhalte berei­tete die3 für Social Media, Web und für die Pro­dukt­vor­stel­lung beim Mobile World Con­gress auf. „Eine zeit­ge­mäße Kam­pagne, die das Thema Work‐out mit den Funk­tionen des Pro­dukts bestechend ein­fach in Ver­bin­dung bringt“, befand die Jury.

Cross­me­dial kom­mu­ni­zieren
Auf den dop­pelten Erfolg beim German Design Award 2018 ist die3‐Kreativdirektor Mario Lorenz beson­ders stolz. „Wir kon­zi­pieren unsere Kam­pa­gnen seit jeher cross­me­dial, also über meh­rere inhalt­lich, gestal­te­risch und redak­tio­nell ver­knüpfte Kanäle. Mit der Aus­zeich­nung in der Kate­gorie ‚Inte­grierte Kam­pa­gnen und Wer­bung‘ hat die Jury unsere Vor­stel­lungen von cross­me­dialer Kom­mu­ni­ka­tion beson­ders gewür­digt.“

Der German Design Award hat für Lorenz einen beson­deren Stel­len­wert, weil der Rat für Form­ge­bung die Pro­jekte ent­deckt und für den Wett­be­werb vor­schlägt.

Bran­chen­sieger beim Econ Mega­phon Award
Eben­falls aus­ge­zeichnet wurde die Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agentur mit Sitz in Dorn­birn beim Econ Mega­phon Award, der aus dem „Jahr der Wer­bung“ her­vor­ge­gangen ist. Die Jury wählte den Nach­hal­tig­keits­be­richt „Sinn­Ent­Falter“ von Rhom­berg Bau zum ‚Bester der Branche“ in der Bau­wirt­schaft. Sechs wei­tere Arbeiten von die3 für Rhom­berg Bau, Mayer Per­so­nal­ma­nage­ment, die Gallus AG und in eigener Sache nahm die Jury in das Buch auf. Es gilt als Stan­dard­werk für her­aus­ra­gende Wer­bung im deutsch­spra­chigen Raum.

Infor­ma­tion: www.die3.eu

 

Fact-Box:
die3 - Agentur für Werbung und Kommunikation

- Gründung 1989
- MitarbeiterInnen: 14
- Schwerpunkte: Strategie, Branding, Crossmediale Kommunikation
- Limbic® Licensed Partner

 

Rück­fra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
die3 Agentur für Wer­bung und Kom­mu­ni­ka­tion GmbH, Mario Lorenz, Telefon +43/5572/23116–78, Mail m.lorenz@die3.eu
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Wolf­gang Pendl, Telefon +43/699/10016399, Mail wolfgang.pendl@pzwei.at