Energie­in­stitut Vorarl­berg

Einla­dung zum e5-Event 2017

Öster­reich­weit engagieren sich über 200 Gemeinden im e5-Programm für energie­ef­fi­zi­ente Gemeinden. Ein Viertel davon liegt allein in Vorarl­berg. Einige sind wahre Vorreiter in Sachen Energie­ef­fi­zienz und aktive Klima­po­litik – nicht nur im eigenen Land, sondern auch europaweit.

Insge­samt zwölf Vorarl­berger Gemeinden und eine Stadt haben sich heuer der Zerti­fi­zie­rung gestellt. Wie sie im immer strenger werdenden Audit-Prozess abgeschnitten haben, erfahren beim diesjäh­rigen e5-Event: Bludesch, Gaißau, Gaschurn, Höchst, Langenegg, Lochau, Ludesch, Lustenau, Mäder, Nüziders, Wolfurt und Zwischen­wasser sowie zum ersten Mal auch die Stadt Hohenems.

Sehr herzlich laden wir Sie ein zur

Auszeich­nung der e5-Gemeinden 2017“
Freitag, 13. Oktober 2017, um 18:30 Uhr
im Foyer der Fachhoch­schule Vorarlberg,
Hochschul­straße 1, 6850 Dornbirn.

Wir bitten Sie herzlich um Ihre Anmel­dung per E-Mail an office@pzwei.at oder telefo­nisch unter 05574/44715. Programm­de­tails finden Sie im Anhang.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!