i+R Gruppe

i+R baut Hotel nahe Frank­furt

Lau­ter­acher Bau­firma zieht Auf­trag im Umfang von rund 8 Mil­lionen Euro an Land

Lauterach/Raunheim, 2. Juni 2017 – Für die Ber­liner tristar‐Hotelgruppe errichtet i+R Industrie‐ & Gewer­bebau ein Hotel in Raun­heim in unmit­tel­barer Nähe zum Flug­hafen Frankfurt/Main. Das „Holiday Inn Express Frank­furt Air­port“ mit 140 Zim­mern soll im August 2018 über­geben werden.

Drei Kilo­meter Luft­linie vom Flug­hafen Frank­furt am Main ent­fernt, errichtet die Lau­ter­acher i+R Industrie‐ und Gewer­bebau im Auf­trag der Ber­liner tristar‐Hotelgruppe ein Hotel mit 140 Zim­mern. An der Ecke Kelsterbacherstraße/Karlstraße in Raun­heim ent­steht das Stopover‐Hotel „Holiday Inn Express Frank­furt Air­port“.

In den fünf Ober­ge­schossen sind 140 Zimmer mit je 18 Qua­drat­me­tern unter­ge­bracht. Pro Stock­werk wird ein Zimmer behin­der­ten­ge­recht aus­ge­führt.

Effi­zient bauen mit vor­ge­fer­tigten Ele­menten
Die i+R Industrie‐ und Gewer­bebau tritt bei diesem Auf­trag im Umfang von 8 Mil­lionen Euro als Gene­ral­un­ter­nehmer auf. Bau­start war Mitte Mai. Die schlüs­sel­fer­tige Über­gabe des neuen Hotels ist schon für August 2018 geplant.

Die schnelle Umset­zung ist unter anderem dem hohen Vor­fer­ti­gungs­grad zu ver­danken: Fer­tig­teil­wände kommen zum Ein­satz, Bäder werden fix­fertig ange­lie­fert. Das spart Zeit und Geld. i+R-Projektleiter Stefan Krebs: „Die effi­zi­ente Abwick­lung ist nur durch die enge und part­ner­schaft­liche Zusam­men­ar­beit mit den betei­ligten Unter­nehmen mög­lich. So konnten wir kom­plexe Her­aus­for­de­rungen meis­tern und bei­spiels­weise das Auf­ziehen der Wände und den Einbau der Bäder mit dem Roh­bau­un­ter­nehmen gut koor­di­nieren.“

Über i+R Industrie- & Gewerbebau
Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochter der Vorarlberger i+R Gruppe und auf Industrie- und Gewerbebau spezialisiert. Ihr Spektrum reicht von klassischen Industrie- und Betriebsanlagen über Hotelbau bis zu Gewerbe- und Bürobauten. Mit den Sparten i+R energie und geotech hat sich das Unternehmen der Nutzung von nachhaltigen Energiequellen (Sonne, Erdwärme) verschrieben. Die Sparte Energie- & Gebäudetechnik der i+R energie übernimmt als Generalunternehmer auch die gesamte haustechnische Planung.

Infos unter www.ir-industrie-gewerbebau.de  

 

Rück­fra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
i+R Industrie‐ & Gewer­bebau GmbH, Stefan Krebs, Telefon 0049/151/54711346, Mail s.krebs@ir-gruppe.com
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Daniela Kaulfus, Telefon 0043/699/19259195, Mail daniela.kaulfus@pzwei.at