i+R Gruppe

i+R Lehr­linge sam­meln für Lebens­hilfe

Nach­wuchs­kräfte des Bau­un­ter­neh­mens initi­ierten Spen­den­ak­tion

Lau­terach, 15. Jänner 2018 – Großes soziales Enga­ge­ment zeigten die Lehr­linge der Lau­ter­acher i+R Gruppe: Bei der Weih­nachts­feier für 550 Mit­ar­beiter, die die Nach­wuchs­kräfte erst­mals orga­ni­sierten, star­teten sie eine Spen­den­ak­tion. Bar­ge­tränke ver­kauften sie zum Unkos­ten­bei­trag und kamen auf ein Ergebnis von 3500 Euro, das die Fir­men­ei­gen­tümer ver­dop­pelten. Die Spende von 7000 Euro über­gaben die Lehr­linge nun der Lebens­hilfe Vor­arl­berg.

Eine Weih­nachts­feier für die Mit­ar­beiter der i+R Gruppe zu orga­ni­sieren, ist eine große Auf­gabe. Erst­mals erhielten die i+R-Lehrlinge diesen Auf­trag. Bereits tra­di­tio­nell arbei­teten sie dabei mit der Lebens­hilfe zusammen: Holz­de­ko­ra­tion, Christ­baum­schmuck und die Ver­pa­ckung für Weih­nachts­ge­schenke wurden von den Beschäf­tigten des sozialen Unter­neh­mens gemacht.

Zudem hatten die Lehr­linge die Idee, das Gute mit dem Nütz­li­chen zu ver­binden: Für die Getränke an der Bar hoben sie einen Unkos­ten­bei­trag ein, um die Arbeit der Lebens­hilfe zu unter­stützen. Zusam­men­ge­kommen ist die stolze Summe von 3.500 Euro, die von den Fir­men­ei­gen­tü­mern Joa­chim Alge und Rein­hard Schertler ver­dop­pelt wurde. Zwei der enga­gierten Lehr­linge über­gaben die Spende von 7.000 Euro im Jänner an die Lebens­hilfe Vor­arl­berg.

 

Rück­fra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
i+R Gruppe GmbH, Olga Flatz, Telefon +43/5574/6888–2521, Mail o.flatz@ir-gruppe.at
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Mag. Daniela Kaulfus, Telefon +43/699/19259195, Mail daniela.kaulfus@pzwei.at