Mohrenbrauerei

Moh­ren­brauerei fährt Zusatz­schicht

Stei­gende Nach­frage und fünf neue Arbeits­plätze

Dorn­birn, 18. Sep­tember 2020 – Auf­grund der gestie­genen Nach­frage, sowohl bei Bier als auch bei Limo­nade, fährt die Moh­ren­brauerei seit Monats­be­ginn im Zwei­schicht­be­trieb. Damit erhöht sich die Pro­duk­ti­ons­menge um 60 Pro­zent. Fünf zusätz­liche Mit­ar­beiter wurden ein­ge­stellt.

Seit 1. Sep­tember läuft die Abfül­lung bei der Moh­ren­brauerei in Dorn­birn Montag bis Don­nerstag im Zwei­schicht­be­trieb von 6 bis 22 Uhr – „das erste Mal in unserer Geschichte“, wie Geschäfts­führer Heinz Huber betont. Der gestie­gene Absatz von Bier und Limo­nade führte zu diesem Schritt.

Wir sind schon vor der Pan­demie an unsere Grenzen gestoßen. Durch den Lock­down sank der Absatz von Fass­bier in der Gas­tro­nomie, wäh­rend der von Fla­schen im Handel stark gestiegen ist“, erklärt Huber. Auch die Mitte Mai gemeinsam mit der Brauerei Fras­tanzer ein­ge­führte Limo­nade „VO ÜS“ wird teil­weise in Dorn­birn abge­füllt und erfreut sich großer Beliebt­heit.

Kapa­zi­täts­er­hö­hung und bes­sere Arbeits­be­din­gungen
Durch die zweite Schicht an vier Werk­tagen konnte die Tages­pro­duk­tion von 10.000 auf 16.000 Kisten erhöht werden. Fünf neue Mit­ar­beiter haben dadurch einen Job bekommen. „Die zweite Schicht ent­lastet unsere Stamm­be­leg­schaft, es fallen kaum mehr Über­stunden an und es bleibt mehr Zeit für Schu­lungen und War­tung“, freut sich Schicht­leiter Zoran Stan­cul­ovic.

Factbox
Mohrenbrauerei Vertriebs KG
Gründung: 1834
Gesellschafter: Familien Huber
Geschäftsführer: Heinz Huber, Mag. Thomas Pachole
Mitarbeiter/innen: 140
Umsatz 2018: 24 Millionen Euro
Bierproduktion: 180.000 Hektoliter/Jahr
Marktanteil in Vorarlberg: 53 Prozent

www.mohrenbrauerei.at

Wei­tere Infor­ma­tionen:
Moh­ren­brauerei Ver­triebs KG, Bernd Marte, Mar­ke­ting­lei­tung, T +43 (0)5572 3777 151, bernd.marte@mohrenbrauerei.at

Pres­se­kon­takt:
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Werner F. Sommer,  T +43 (0)699 1025 4817, M werner.sommer@pzwei.at