X
Logo GRASS-Gruppe

GRASS Bewe­gungs­sys­teme

Die GRASS‐Gruppe setzte 2017 mit knapp 2000 Mit­ar­bei­tern an 18 Stand­orten welt­weit 378 Mil­lionen Euro um. Mit mehr als 200 Ver­triebs­part­nern in 60 Län­dern gehört die Tochter des deut­schen Würth‐Konzerns zu den welt­weit füh­renden Spe­zia­listen für Bewegungs‐Systeme. GRASS Führungs‐ und Schubkasten‐Systeme sowie Scharnier‐ und Klappen‐Systeme sind Mar­ken­pro­dukte, die in Möbeln renom­mierter Her­steller ver­baut sind.

Website

    Übersicht aller Presseaussendungen

    GRASS: Mil­lio­nen­in­ves­ti­tion in Lehre

    Lehrwerkstätten in Höchst und Götzis seit 2014 kontinuierlich modernisiert

    GRASS baut den Standort Hohenems weiter aus

    Zweite Bauphase für die strategische Produktionserweiterung bereits 2019

    GRASS‐Werk in Salz­burg feiert 50‐jähriges Bestehen

    Kunststoff-Kompetenzzentrum der Gruppe produziert 1,2 Milliarden Teile pro Jahr

    Lehr­lings­re­kord bei GRASS

    11 Mädchen und 15 Burschen starten Ausbildung

    Albert Trebo kom­plet­tiert GRASS‐Geschäftsführung

    46-jähriger Südtiroler verantwortet den Bereich Marketing und Vertrieb

    GRASS‐Lehrlinge bitten zu Tisch

    Elf Nachwuchsfachkräfte bekochten Eltern und Ausbildner bei lehrreichem Fest

    Grund­stein für größte Inves­ti­tion in GRASS‐Firmengeschichte

    Zentrallager in Hohenems um 45 Millionen Euro – 150 Arbeitsplätze

    Pres­se­ein­la­dung: Grund­stein­le­gung GRASS‐Standort Hohenems

    GRASS stellt Geschäfts­füh­rung neu auf

    mehr Artikel
    weniger Artikel
    Fotogalerie