X

familieplus

Das Pro­gramm fami­lieplus des Landes Vor­arl­berg begleitet Gemeinden auf ihrem Weg zu mehr Fami­li­en­freund­lich­keit. fami­lieplus ist ein kon­ti­nu­ier­li­cher Qua­li­täts­pro­zess und umfasst alle Lebens­be­reiche. Eigene Teams über­nehmen die Ver­ant­wor­tung in den Gemeinden, externe Gemein­de­be­gleiter unter­stützen sie dabei. Alle zwei Jahre bewerten Audi­toren die Fort­schritte der teil­neh­menden Gemeinden.

Das Pro­gramm fami­lieplus wurde zwi­schen 2009 und 2011 mit vier Gemeinden ent­wi­ckelt und erprobt. Seit 2011 besteht es in der heu­tigen Form. Der­zeit nehmen 18 Vor­arl­berger Gemeinden, dar­unter vier der fünf Städte und eine Region am Pro­gramm teil: Neben den jüngsten Mit­glie­dern Feld­kirch, Gaißau und Wol­furt sind dies Bre­genz, Brand, Bür­ser­berg, Hard, Mit­tel­berg, Bezau, Blu­desch, Dorn­birn, Hohenems, Hör­branz, Lan­genegg, Mellau, Nen­zing, Rank­weil und Sulz­berg sowie die Region Bre­gen­zer­wald, die ins­ge­samt 24 Gemeinden umfasst. Mit dem Bei­tritt Feld­kirchs leben somit nun über 216.000 Vor­arl­ber­ge­rinnen und Vor­arl­berger in familieplus-Gemeinden – das sind rund 55 Pro­zent der gesamten Lan­des­be­völ­ke­rung.

Website familieplus 

Rückfragehinweis für die Redaktionen:
Amt der Vorarlberger Landesregierung. Abteilung Elementarpädagogik, Schule und Gesellschaft.
Fachbereich Jugend und Familie. Telefon +43/5574/511–22175, Mail familie@vorarlberg.at 
Pzwei. Pressearbeit, Daniela Kaulfus, Telefon 0699/19259195, daniela.kaulfus@pzwei.at

    Übersicht aller Presseaussendungen

    Gemeinden und Städte als aus­ge­zeich­nete fami­li­en­freund­liche Betriebe

    familieplus-Gemeinden als vorbildliche Arbeitgeber

    Großes Inter­esse an Bür­ger­infor­ma­tion im neuen Kin­der­garten St. Geb­hard

    familieplus-Stadt Bregenz lud erstmals zum neuen Format „B vor Ort“ zur Baustellenbesichtigung

    Inter­kul­tu­relle Koch­abende för­dern Inte­gra­tion in Brand

    Menschen aus mehr als 30 Nationen leben in der kleinen familieplus-Gemeinde

    Altes Hand­werk und Genuss beim Kröm­lemart in Lan­genegg

    WIGE-Spende geht heuer an den Verein „Geben für Leben“

    Erfolg­rei­cher Auf­takt für „Lan­genegg bewusst Zukunft geben“

    Gemeinde will hohe Lebensqualität gemeinsam mit engagierter Bevölkerung sichern

    Sulz­berg bietet Feri­en­pro­gramm erst­mals gemeinsam mit Ober­reute

    Kindern und Jugendlichen steht grenzübergreifend ein abwechslungsreicher Sommer bevor

    Kin­der­kultur Lan­genegg: Geschichten von Teddy Eddy Super­held

    Lesung mit Musik und Tanz am Samstag, 18 Mai um 15 Uhr im Langenegger Dorfsaal

    Dritter Jahr­gangs­baum in Sulz­berg gepflanzt

    Die familieplus-Gemeinde setzte einen Birnbaum für die 2018 geborenen Kinder

    Kin­der­kultur Lan­genegg: Als der Räuber Hot­zen­plotz die Groß­mutter klaute…

    Theaterstück für Familien findet am Samstag, 30. März um 15 Uhr statt

    familieplus-Gemeinde Sulz­berg: Die gefie­derten Gäste können kommen!

    Spendenerlös für handgefertigte Nistkästen geht an „Geben für Leben“

    Rank­weil lädt zum Vor­trag „Die Kunst gelassen zu erziehen“

    Buchautor Lienhard Valentin ist am 19. September zu Gast in der familieplus-Gemeinde

    Kin­der­kultur Lan­genegg: Erleb­nis­wan­de­rung mit Hertha Glück am 26. Mai

    Zweiter „Johr­gangsbom“ für Sulz­berg

    familieplus-Gemeinde Sulzberg setzt Obstbaum für 2017 geborene Kinder

    Lan­genegg lädt zur Eröff­nung von Zwer­gen­garten und Johann-Georg-Fuchs-Haus

    Einweihungsfest beider Gebäude und Besichtigungen am 29. April

    Kin­der­kultur Lan­genegg: Die Piraten kommen!

    Theaterstück für Familien findet am Samstag, 17. März um 15 Uhr statt

    20 Jahre Kröm­lemart Lan­genegg

    Zum Jubiläum des traditionellen Adventmarkts wird erstmals eine „Krömlekönigin“ gekürt

    Bre­genzer Christ­baum kommt heuer aus Lan­genegg

    Illuminierung anlässlich der feierlichen Eröffnung des Christkindlmarkts

    Kin­der­kultur Lan­genegg startet in die nächste Saison

    Im Herbst stehen fantasievolle Geschichten und Märchenklassiker auf dem Programm

    Erster „Johr­gangsbom“ für Sulz­berg

    familieplus-Gemeinde pflanzte erstmals für alle Kinder eines Jahrgangs einen Obstbaum

    Kin­der­kultur Lan­genegg: Die Bremer Stadt­mu­si­kanten spielen im Wald auf

    Auch 2017 abwechslungsreiches Programm im Dorfsaal
    mehr Artikel
    weniger Artikel
    Fotogalerie