Sehr geehrte Damen und Herren,

um die Aus­brei­tung des Coro­na­virus zu stoppen, wurden in Vor­arl­berg seit Mitte März prak­tisch alle Publi­kums­ver­an­stal­tungen abge­sagt – ein schwerer Schlag sowohl für die hei­mi­schen Kul­tur­schaf­fenden als auch für die Tou­ris­mus­branche. Doch ein Sommer ohne Kul­tur­ver­an­stal­tungen ist hier­zu­lande kaum vor­stellbar. Bodensee-Vorarlberg Tou­rismus hat des­halb gemeinsam mit der Platt­form Kultur & Tou­rismus und Vor­arl­berg Tou­rismus das Ver­an­stal­tungs­format „Vor­arl­berger Kul­tur­pick­nick“ initi­iert.

Das neue, Corona-gerechte Format soll für einen kleinen feinen Kul­tur­sommer für Ein­hei­mi­sche und Gäste von Juli bis Sep­tember sorgen. Zahl­reiche Ver­an­stalter und Tou­ris­mus­be­triebe planen bereits ein „Vor­arl­berger Kul­tur­pick­nick“.

Gerne stellen wir Ihnen das neue Format vor und geben Ihnen einen Ein­blick in die bereits fixierten Ver­an­stal­tungen. Wir laden Sie herz­lich ein zum

Pres­se­ge­spräch
„Vor­arl­berger Kul­tur­pick­nick – neues Format für den Event­sommer 2020“
Don­nerstag, 18. Juni 2020 um 9:00 Uhr
Hotel Schwärzler, Land­straße 9, 6900 Bre­genz.

Ihre Gesprächs­partner sind:
- Urs Treu­thardt, Geschäfts­führer Bodensee-Vorarlberg Tou­rismus
— Chris­tian Schüt­zinger, Geschäfts­führer Vor­arl­berg Tou­rismus
— Isa­bella Natter-Spets, Kura­torin der Platt­form Kultur & Tou­rismus
— Susanne Denk, Geschäfts­füh­rerin Hotel Schwärzler

Einen Vor­ge­schmack auf die „Vor­arl­berger Kul­tur­pick­nicks“ gibt uns Schau­spieler Tobias Fend vom „Café Fuerte“ mit einem Intro. Er steht Ihnen für Fragen eben­falls gerne zur Ver­fü­gung!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmel­dung unter 05574/44715–28 oder bei daniela.kaulfus@pzwei.at.

Einladung herunterladen

Mit freund­li­chen Grüßen,
Daniela Kaulfus
im Auf­trag von Bodensee-Vorarlberg Tou­rismus