Symphonieorchester Vorarlberg

Sym­pho­nie­or­chester Vor­arl­berg bringt Markt­gasse zum Erklingen

Sym­pho­nie­or­chester nimmt teil am bun­des­weiten Akti­onstag „Orchester für alle“ am 14. Juni

Bregenz/Feldkirch, 9. Juni – Am 14. Juni heißt es zum ersten Mal öster­reich­weit „Orchester für alle“. Mit diesem bun­des­weiten Akti­onstag geben 11 Berufs­or­chester an acht Orten Ein­blicke in ihre Arbeit. Das Sym­pho­nie­or­chester Vor­arl­berg wird mit „Diri­giere Dein Orchester!“ in der Markt­gasse Feld­kirch zu erleben sein.

Den Takt­stock selbst in den Händen halten und ein ganzes Orchester leiten, wer das schon immer wollte, der hat am 14. Juni die Gele­gen­heit dazu. Ab 11 Uhr wird das Sym­pho­nie­or­chester in der Feld­kir­cher Markt­gasse – bei schlechtem Wetter in der Johan­ni­ter­kirche – kurze Werke der Orches­ter­li­te­ratur spielen. Unter dem Motto „Diri­giere Dein Orchester!“ ist das Publikum dazu ein­ge­laden selbst am Pult zu stehen.

Erster bun­des­weiter Akti­onstag
Die öster­rei­chi­schen Klang­körper leisten im Bereich Musik­ver­mitt­lung seit vielen Jahren grund­le­gende Arbeit, um Musik für alle zugäng­lich zu machen. Der erste bun­des­weite Akti­onstag steht unter dem Motto „Orchester für alle“. 11 öster­rei­chi­sche Berufs­or­chester nehmen daran Teil und geben an unge­wöhn­li­chen Orten Ein­blicke in ihre Arbeit.

Info: Sym­pho­nie­or­chester Vor­arl­berg und Orchester für alle – Sym­pho­nie­or­chester Vor­arl­berg (Face­book)

Fact-Box:
- „Orchester für alle“ 14. Juni 2017
- erster bundesweiter Aktionstag der Musikvermittlungsprojekte von 11 österreichischen Berufsorchestern.

- teilnehmende Orchester: Wiener Philharmoniker, Wiener Symphoniker, RSO Wien, Volksoper Wien, Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Bühne Baden, Bruckner Orchester Linz, Mozarteum Orchester Salzburg, Tiroler Symphonieorchester Innsbruck, Grazer Philharmonisches Orchester, Symphonieorchester Vorarlberg

- „Dirigiere Dein Orchester“ des Symphonieorchester Vorarlbergs am 14. Juni 2017 ab 11 Uhr in der Marktgasse Feldkirch, bei schlechtem Wetter in der Johanniterkirche.

 

Rück­fra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
Sym­pho­nie­or­chester Vor­arl­berg, Mag. Thomas Heiß­bauer, Telefon 0043/5574/43447, Mail thomas.heissbauer@sov.at
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Mag. Ursula Fehle, Telefon 0043/650/9271694, Mail ursula.fehle@pzwei.at