TGS Techni­scher Gebäude Service

TGS übernimmt Konstan­tinou Wärmetechnik

Vorarl­bergs größter Anbieter von Gebäu­de­technik-Service inves­tiert in Heiztechnik-Know-how

Altach, 3. Juli 2017 – Die TGS Techni­scher Gebäude Service GmbH in Altach übernimmt per Anfang Juli das Dornbirner Wärme­technik-Unter­nehmen von Ioannis Konstan­tinou. Damit sichert sich TGS das Know-how für Örtli- und Hydro­therm-Heizungs­an­lagen und erwei­tert sein Leistungsspektrum.

Ab Anfang Juli wird die Konstan­tinou Wärme­technik aus Dornbirn in die TGS Techni­scher Gebäude Service GmbH in Altach übernommen. Die Marke bleibt dabei erhalten und Inhaber Ioannis Konstan­tinou wird seine 1991 begon­nene Arbeit als Spezia­list für Heizungs­an­lagen der Marken Örtli und Hydro­therm bei TGS fortsetzen. Das Angebot von Konstan­tinou Wärme­technik umfasst derzeit Verkauf, Service und Reparatur von Öl- und Gasbren­nern, Öl- und Gasbrenn­wert­kes­seln, Regelungs­technik, Boilern, Speichern, Solar­an­lagen, Holzver­ga­sern sowie Heizwertkesseln.

Koope­ra­tion auf Augenhöhe
TGS ist der größte Service­dienst­leister für Gebäu­de­technik in Vorarl­berg. Für TGS-Gründer Peter Schel­ling ist die künftige Zusam­men­ar­beit ein logischer Schritt: „Unsere Mission ist umfas­sender Service für Gebäu­de­technik. Durch Ioannis Konstan­tinou können wir unser Spektrum um Örtli- und Hydro­therm-Heizungs­an­lagen erwei­tern.“ Und auch die bestehenden Kunden von Konstan­tinou Wärme­technik profi­tieren von der Zusam­men­ar­beit: „Künftig kann ich mit TGS als Partner Leistungen über die Wärme­technik hinaus anbieten“, freut sich Ioannis Konstan­tinou. Nachdem Hydro­therm-Anlagen nicht mehr herge­stellt werden, kann Kunden auch beim Ausfall der Anlage mit einer zukunfts­si­cheren Ersatz­lö­sung geholfen werden.

Win-win-Situa­tion für Kunden
Hinsicht­lich Heizung wird sich für die Kunden von Konstan­tinou Wärme­technik nichts ändern. Sie werden mit ihren Örtli- oder Hydro­therm-Anlage nach wie vor von ihrem bekannten Spezia­listen betreut. Auch die Marke bleibt bestehen. Das ist den Betei­ligten wichtig: „Wir wollen den Kunden von Ioannis Konstan­tinou die Sicher­heit geben, dass die neue Partner­schaft für sie vorteil­haft ist. Neben dem gewohnten Service können sie auch auf das volle TGS-Leistungs­spek­trum zugreifen“, erklärt Peter Schelling.

 

Website: www.tgs.co.at

 

Fact-Box:
TGS Techni­scher Gebäu­de­ser­vice GmbH
TGS wurde 2005 von Peter Schel­ling gegründet und ist mittler­weile der größte Service­dienst­leister für Gebäu­de­technik der Region. 46 Fachleute kümmern sich rund um die Uhr um etwa 17.000 Geräte in über 2.000 Gebäuden. Die Schwer­punkte sind Luft/Klima/Kälte, Heizung/Sanitär/Solar sowie Brandschutz/Sicherheitstechnik. Über Vorarl­berg hinaus ist TGS auch in Tirol, der Ostschweiz und Süddeutsch­land tätig.

 

Rückfra­ge­hin­weis für die Redaktionen:
TGS Techni­scher Gebäu­de­ser­vice GmbH, Peter Schel­ling, Telefon +43/5576/21566, Mail peter.schelling@tgs.co.at
Pzwei. Presse­ar­beit, Werner Sommer, Telefon +43/699/10254817, Mail werner.sommer@pzwei.at