Wirtschaftskammer Vorarlberg, Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation

Wer­be­preis AdWin: Juroren sind Kinder

Wer­be­profi verrät die Erfolgs­formel für Wett­be­werbe – Spon­soren inspi­zieren das „Won­der­land“

Feld­kirch, 4. April 2017 – Das Geheimnis ist gelüftet: die Erfolgs­formel für Wer­be­preise lautet „Kuss. Irrt. Seifo!“ Das ver­riet Wer­be­profi Rita‐Maria Spiel­vogel poten­zi­ellen Ein­rei­chern zum Vor­arl­berger Wer­be­preis „AdWin“ ver­gan­gene Woche. Einen Tag vorher trafen sich die Spon­soren, um die Loca­tion der Preis­ver­lei­hung – vulgo „Won­der­land“ – in Augen­schein zu nehmen.

Über 30 neu­gie­rige Mit­glieder der Fach­gruppe Wer­bung und Markt­kom­mu­ni­ka­tion haben sich ver­gan­genen Don­nerstag im WIFI Dorn­birn ein­ge­funden, um von Wer­berin Rita‐Maria Spiel­vogel Tipps und Tricks für die Ein­rei­chung beim Vor­arl­berger Wer­be­preis AdWin zu erfahren.

Keiner sucht Ideen
Die reich­hal­tige Jury‐Erfahrung von Spiel­vogel zeigt, dass Jurys ihren Auf­trag ernst nehmen und sich Mühe geben, das Posi­tive zu sehen, aber nicht danach suchen wollen: „Keiner sucht Ideen“, betont die 36‐jährige, die seit Anfang April wieder für PKP BBDO in Wien tätig ist. Die müssen näm­lich ins Auge springen. Hilf­reich um die Auf­merk­sam­keit der Jury zu wecken, sind aus­sa­ge­kräf­tige Charts.

Jury­mit­glieder sind laut Spiel­vogel auch nur Kinder, die keine Romane lesen wollen, nicht nach­rechnen und Spiel­re­geln brau­chen. Daraus leitet sie eine Formel für den Erfolg ab: „Kuss. Irrt. Seifo!“ Dreimal schnell hin­ter­ein­ander lesen lüftet das Geheimnis: Sei fokus­siert! Die zehn Regeln, die zur Formel führen, sind in Kürze als Video auf der Facebook‐Seite des AdWin zu sehen sein.

Auch Fach­grup­pen­ob­mann Ger­hard Hofer spricht seinen Mit­glie­dern Mut zu: „Man braucht keine großen Bud­gets, um gute Ideen erfolg­reich ein­zu­rei­chen.“ Und auch Gabriela Harm­todt betont, dass ein „nie­der­schwel­liger Zugang für kleine Agen­turen“ das erklärte Ziel des Orga­ni­sa­ti­ons­teams ist.

Apropos Kinder: das Orga­ni­sa­ti­ons­team würde gerne alle Fach­grup­pen­mit­glieder im AdWin‐Buch ver­ewigen. Digi­tale Kin­der­fotos bitte mit Vor‐ und Zuname an info@adwin.at senden.

Spon­soren im Won­der­land
Am ver­gan­genen Mitt­woch haben die Spon­soren des AdWin die Party‐Location inspi­ziert, die Ide­en­gärt­nerei Müller in Thü­ringen. Dort geht am 21. Sep­tember die Preis­ver­lei­hung über die Bühne. Das Foto davon beweist:  Die Preise stehen bereit. Sie müssen nur noch abge­holt werden. Und dazu hat Rita‐Maria Spiel­vogel einen letzten Tipp: „Wer nicht ein­reicht, kann nicht gewinnen. Darum lieber heute als morgen ein­rei­chen!“

 

Info und Ein­rei­chungen:

Fact-Box:

KategorienJurymitgliederTermine
Public RelationsBernd Fliesser (Vorsitzender)noch bis 07.05.2017: Einreichfrist
WerbetextMaureen Belaski08.06.2017: Jurierung
WerbekampagneGermaine Cap de Ville21.09.2017: Preisverleihung & Party
Nicht kommerzielle WerbungFlorian Ennemoser
Real Life PromotionMargit Gassner
Dialog-MarketingTom Jank
AnzeigenMichael Koch
Corporate DesignMartha Ploder
Editorial DesignAndreas Spielvogel
Plakat DesignVera Steinhäuser
VerpackungsdesignSuzy Stöckl
Webauftritt
Online Marketing
Social Media
Event – Konzept und Realisierung
Bewegtbild
Audio
Fotografie – Auftragsarbeit
Fotografie – freie Arbeit

 

Rück­fra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
Wirt­schafts­kammer Vor­arl­berg, Sibylle Drexel, Telefon +43/5522/305–259, Mail drexel.sibylle@wkv.at
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Werner Sommer, Telefon +43/699/10254817, Mail werner.sommer@pzwei.at