i+R Gruppe

Wohn­an­lage See­blick: Bau­ar­beiten starten

Bis Anfang 2021 ent­stehen in Lochau 52 Woh­nungen

Lochau, 30. August 2018 – i+R Wohnbau und Rhom­berg Bau rea­li­sieren ein wei­teres Wohn­bau­pro­jekt in Lochau. Zwi­schen Schanz­graben und See­schanze werden 52 Woh­nungen errichtet. Die Bau­stel­len­ein­rich­tung hat begonnen, die Fer­tig­stel­lung des Immo­bi­li­en­pro­jekts ist im Früh­jahr 2021 geplant. Das Pro­jekt­vo­lumen beträgt rund 30 Mil­lionen Euro.

Wo sich zuvor die BP‐Tankstelle an der Bre­genzer Straße in Lochau befand, sind der­zeit Bagger am Werk. Damit haben die Vor­be­rei­tungs­ar­beiten für das gemein­same Wohn­bau­pro­jekt „See­blick“ von i+R Wohnbau und Rhom­berg Bau auf dem 4.500 Qua­drat­meter großen Grund­stück begonnen. Die Tank­stelle wird neu errichtet und künftig von zwei Bau­kör­pern flan­kiert.

Im Erd­ge­schoss werden gemeinsam genutzte Räume sowie der Tank­stel­len­shop unter­ge­bracht. In den fünf Stock­werken dar­über befinden sich 52 Zwei‐ bis Vier‐Zimmer‐Wohnungen sowie Pent­häuser. Die Tief­ga­rage bietet Platz für 71 PKW und 10 ein­spu­rige Fahr­zeuge. Die Fer­tig­stel­lung ist bis zum Früh­jahr 2021 geplant.

Über die Hälfte ver­kauft
Bereits 30 der 52 Woh­nungen haben einen Käufer gefunden. Ent­wurf und Pla­nung stammen vom Archi­tek­tur­büro Baum­schlager Hutter Part­ners. Optisch prä­gend wird die rote Klinker‐Riemchenfassade. Die Energie für Hei­zung und Warm­wasser lie­fern Wär­me­pumpen mit­tels Erd­sonden. Die kon­trol­lierte Wohn­raum­lüf­tung sorgt auch bei geschlos­senen Fens­tern für Frisch­luft und ist für jede Woh­nung ein­zeln regelbar. Sowohl die Dächer der beiden Wohn­häuser als auch jenes der Tank­stelle werden extensiv begrünt.

Die Tank­stelle nimmt Mitte Sep­tember wieder den Betrieb auf und bleibt wäh­rend der Bau­zeit geöffnet. Mit Ver­kehrs­be­hin­de­rungen ist nicht zu rechnen, weil die Zufahrt zur Bau­stelle über die Rück­seite erfolgt. Durch die Lage­rung und Wie­der­ver­wen­dung von Aus­hub­ma­te­rial auf der Bau­stelle können zudem etliche Lkw‐Fahrten ein­ge­spart werden.

Infos zum Pro­jekt: http://www.seeblick-wohnen.at/

Fact-Box „Seeblick“
Standort: Bregenzer Straße, zwischen Schanzgraben und Seeschanze in Lochau
Projektentwicklung und Bauträger: Seeblick Bauträger GmbH, Lauterach (50-Prozent-Gesellschafter: i+R Wohnbau GmbH und Rhomberg Bau GmbH)
Planung: Baumschlager Hutter Partners, Dornbirn
Baustart: Herbst 2018
Fertigstellung: Frühjahr 2021
Grundstücksfläche: 4.500 m2
Bebauung: 52 Wohnungen in zwei Baukörpern, Tiefgarage mit 71 PKW- und 10 Motorrad-Stellplätzen
Öffentliche Verkehrsanbindung: Bushaltestellen Lochau Seepark bzw. Bregenz Kaserne, Bahnhof Bregenz Hafen
Projektvolumen gesamt: rund 30 Millionen Euro

Rück­fra­ge­hin­weis für die Redak­tionen:
i+R Gruppe GmbH, Olga Flatz‐Wimmer, Telefon +43/5574/6888–2521, Mail o.flatz@ir-gruppe.com
Pzwei. Pres­se­ar­beit, Werner F. Sommer, Telefon +43/699/10254817, Mail werner.sommer@pzwei.at