X
Logo Tri-Konferenz

Tri — Inter­na­tio­nales Sym­po­sium für ener­gie­ef­fi­zi­ente und nach­hal­tige Archi­tektur

Die Tri – das Inter­na­tio­nale Sym­po­sium für ener­gie­ef­fi­zi­ente und nach­hal­tige Archi­tektur – findet seit 1996 alle zwei Jahre in Bre­genz statt und gehört zu den renom­mier­testen Kon­gressen für ener­gie­ef­fi­zi­entes Bauen im deutsch­spra­chigen Raum.

Drei Tage, drei Länder und drei Themen bilden die namen­ge­bende Struktur. Teil­nehmer sind Archi­tekten, Bau­träger sowie Bau- und Ener­gie­ex­perten aus Gemeinden, Unter­nehmen und Orga­ni­sa­tionen. Ver­an­stalter sind die Unter­nehmen drexel und weiss ener­gie­ef­fi­zi­ente Haus­tech­nik­sys­teme GmbH (Wolfurt/Österreich) und die Josias Gasser Bau­ma­te­ria­lien AG (Chur/Schweiz).

tri-info.com

    Übersicht aller Presseaussendungen

    Tri 2018: Refe­renten und gelun­gene Bei­spiele aus der Schweiz

    Vier Referenten und ein Co-Veranstalter aus der Schweiz beim Symposium für energieeffiziente Architektur in Bregenz

    Tri 2018: ein­fach oder smart?

    12. Internationales Symposium für energieeffiziente Architektur Anfang April in Bregenz
    mehr Artikel
    weniger Artikel