Pzwei. Blog.

Pzwei‐Fest 2016: Ein inspi­rie­render Abend im Muse­ums­café!

"Ein Abend im Café!" lautete das Motto des diesjährigen Pzwei-Fests. Schauplatz: das Museumscafé im Vorarlberger Landesmuseum als Ort der Kommunikation. Mit Musik, feinem Essen und an die 100 inspirierenden Gästen.

Mit guten Freunden, treuen Kunden und langjährigen Partnern zu feiern, hat Tradition bei uns. In diesem Jahr luden wir ins Café des Vorarlberger Landesmuseums, mitten im "Kulturbezirk" von Bregenz. Kulinarisch verwöhnt von Rainer Troy und seinem Team, musikalisch begleitet von Das Kollektiv mit der außergewöhnlichen Kombination aus Akkordeon und Querflöte. Autor Max Lang schrieb eigens für den Abend eine Kurzgeschichte über das Café als Treffpunkt - unser erstes künstlerisches Auftragswerk sozusagen (den vollen Text finden hier).

Die Bilder oben sagen in diesem Fall mehr als tausend Worte: Es war ein Abend voller freundschaftlicher Begegnungen, interessanter Gespräche und mit ganz viel positiver Energie. Uns bleibt nur zu sagen: Danke fürs Kommen. Wir freuen uns schon aufs nächste Pzwei-Fest.